Galerie anzeigen

  • shows

    HW22 MODENSCHAU

    Die Alexander McQueen Herbst/Winter 2022 Modenschau in New York.

  • shows

    FS22 MODENSCHAU

    „Ich möchte eintauchen in die Umgebung, in der wir in London leben und arbeiten, und in die Elemente, die wir jeden Tag erleben. Wir wechselten vom Wasser – und dem Schlamm an den Ufern der Themse – zum Himmel und der sich ständig verändernden, allumfassenden Pracht, die er darstellt. Die künstlerischen Vorlagen für die Drucke in dieser Kollektion wurden von den Dächern des Studios aus aufgenommen, von wo aus wir – was für ein Glück – die unglaublichste Aussicht auf die Stadt haben: von der Saint Paul's Cathedral bis zum London Eye. Wir beobachteten das Wetter und hielten das Entstehen und die Verfärbung der Wolken vom Morgengrauen bis zur Abenddämmerung fest und dokumentierten die wechselnden Muster, von klarem, blauem Himmel bis hin zu turbulenten Wolken. Das gab mir die Idee von Storm Chasing, die Jagd nach den Wolken. Ich liebe die Vorstellung, dass die McQueen-Frau zur Sturmjägerin wird, dass die Eigenschaften der Sturmjagd die leidenschaftliche Gemeinschaft der Menschen, die die Kleidung tragen, vereint. Sie bewohnen das gleiche Universum und die Kleidung ist von ihnen inspiriert und für sie gemacht. Bei der Sturmjagd geht es nicht nur um die Schönheit der Aussicht, sondern auch um ein Gefühl des Geheimnisses und der Aufregung – darum, die Tatsache zu akzeptieren, dass wir nie sicher sein können, was als Nächstes passieren wird. Die Kontrolle aufzugeben und direkt mit dem Unvorhersehbaren in Berührung zu kommen, bedeutet, Teil der Natur zu sein, sie in ihrer intensivsten Form zu sehen und zu spüren – eins zu sein mit einer Welt, die größer und mächtiger ist als wir selbst.“

  • shows

    HW20 MODENSCHAU

    „Die Kollektion ist ein Liebesbrief an Frauen und Familien, Kollegen und Freunde. Wir sind nach Wales gereist und haben uns von der Wärme seines künstlerischen und poetischen Erbes, von seiner Folklore und der Seele seines Handwerks inspirieren lassen. Die Frau ist mutig, bodenständig, kühn: heroisch. Die Kleidung verströmt dank der Quilte und der Decken ein Gefühl von Schutz, von Sicherheit und Gemütlichkeit. Die Herzen sind ein Symbol für Zusammengehörigkeit, dafür, für andere da zu sein.“ SARAH BURTON, KREATIVDIREKTORIN